Veranstaltungskalender

Lesung

Ein bisschen wie Gott

Lesung mit Michael G. Fritz aus Dresden

 „Ein bisschen wie Gott“ von Michael G. Fritz, 2015 im Mitteldeutschen Verlag erschienen, ist eine Familiengeschichte aus der heutigen Zeit. Johanna arbeitet an Bildschirmen der Überwachungskameras eines Berliner Bahnhofs und beobachtet auf einem Bahnsteig ihren Mann André, der eine fremde Frau küsst. Johanna glaubt, durch den Anblick endgültig verrückt zu werden, wie ihre Großmutter. Michael G. Fritz, Jahrgang 1953, antwortet auf seine Wahrnehmungen in Zeiten der Überwachung mit einem Roman über ein bitteres Familiengeheimnis, in dem er gekonnt und unterhaltsam mit der Wirklichkeit auf den Monitoren zu spielen weiß. Die Lesung findet am Sonntag, den 18. Februar um 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek der FVG Riesa mbH, Poppitzer Platz 3, statt. Karten zu 5,00 € gibt es zu den Öffnungszeiten des Hauses am Poppitzer Platz.

Wann:
Sonntag, 18. Februar 2018, 15:00 - 16:30

Ort:
Stadtbibliothek der FVG Riesa mbH, Poppitzer Platz 3, 01589 Riesa

 

bisherige Aufrufe : 110

Schließ-/Öffnungszeiten aktuell

Kinder- und Jugendbibliothek

Di 20.02.2018 - geschlossen
Sa 31.03.2018 - geschlossen
Sa 19.05.2018 - geschlossen
Sa 22.12.2018 - geschlossen
Sa 29.12.2018 - geschlossen

Stadtteilbibliothek Weida

Mo 19.02.2018 - geschlossen

Stadtbibliothek

Di 20.02.2018 - geschlossen
Sa 31.03.2018 - geschlossen
Sa 19.05.2018 - geschlossen
Sa 22.12.2018 - geschlossen
Sa 29.12.2018 - geschlossen

Stand: 11.01.2018

Veranstaltungskalender

Lesung Seniorentreff Freitaler Straße
Montag, 26.02.2018
14:00 Uhrbis 15:00 Uhr
Jüdisches Leben in der DDR
Dienstag, 27.02.2018
17:00 Uhr
Lesung im Hospitalweg
Mittwoch, 28.02.2018
15:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Winterferienprogramm 2018
Mittwoch, 28.02.2018
16:00 Uhrbis 17:00 Uhr