Technische Störung
HaPP wieder erreichbar - Update

Wir bitten um Beachtung!

Das Haus am Poppitzer Platz ist wieder telefonisch sowie per E-Mail erreichbar.
Ein Login in den WebOPAC ist derzeit leider noch nicht möglich.

 

Herzlich Willkommen im Haus am Poppitzer Platz

zehn

 PROGRAMM

Außenbereich/Platz vor dem Museum 
   15.30 bis 18 Uhr 
Universal-Druckluftorchester   
Vorstellung Projekt Stadtgefährten  
Freiluft-Spiele in Zusammenarbeit mit RIEMIX

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!
Kaffee und Kuchen, Waffelbäckerei, Gegrilltes und Getränke 

Kinder- und Jugendbibliothek (2. OG)
   15.30/16.30 Uhr   
Klaus Adam erzählt Geschichten für Kinder

Benno-Werth-Saal
   16/17 Uhr    
Puppenspiel „Paul spielt faul foul!“ des Literatur- und Kunstkurses der 13. Klasse des Beruflichen Schulzentrums für Wirtschaft und Technik Riesa
Es gibt leckere Muffins.

Ausstellungssaal
   16/17/18 Uhr
Führungen durch die Sonderausstellung „Industriearchitektur in Sachsen“ mit dem Ausstellungskurator Bernd Sikora 

Foyer 
Präsentation zum Umbau/Sanierung des Hauses

Museumspädagogischer Raum (1. OG)
   16 bis 19.30 Uhr
Filzwerkstatt
Spurensuche-Filme - RIEMIX
Axel Haußmann: „Speed-Malen“, malen mit verbundenen Augen  

Bibliothek
Quiz   
   16/17/18 Uhr
Führungen durch das Geschichtsdokumentierende Magazin

Museum 
   17/18/19 Uhr
Kurzführungen/Kurzprogramm (ca. 20 - 30 Minuten)  
 Industriegeschichte  
 Archäologie/Riesa 16.-19. Jh 
 Histor. Schulstunde  

Benno-Werth-Saal
   20 bis 22.00 Uhr  
Tanzstudio live, Sängerduo „Unfolkkommen“
und Ausschnitte aus:
„Wir können machen was wir wollen“, Theatergruppe Museumsverein Riesa
    
Kunstgänge in der Stadtbibliothek
   Fotoausstellung „Wasser“ des Fotozirkels artopan
   Lassen Sie Ihr Kind in historischen Kostümen fotografieren.


Wo einst Soldaten das Kriegshandwerk erlernten, finden sich heute Stadtmuseum, Stadt- und Kinderbibliothek sowie die KunstGänge unter einem Dach vereint und bieten modernsten Service rund um Kunst, Kultur, Literatur und Regionalgeschichte.

HaPP

Bereits 1923 wurden in der 1892 erbauten Kaserne dringend benötigte Wohnungen und ein Ausstellungssaal für das Stadtmuseum eingerichtet. Von 2006 bis 2007 erfuhr der Gebäudekomplex eine grundlegende Sanierung und Modernisierung und stellt sich nun als kulturelles Zentrum mit einem umfangreichen Angebot dar.

 

Schließ-/Öffnungszeiten aktuell

Stadtmuseum

geänderte Öffnungszeit

So 24.12.2017 - 10-12 Uhr
Warten auf den Weihnachtsmann

Mo 25.12.2017 - geschlossen
Di  26.12.2017 - öffnet 14-17 Uhr

Stadtbibliothek

geänderte Öffnungszeit

Sa 23.12.2017 - geschlossen

Stand: 09.10.2017

Suche

Veranstaltungskalender

Ausstellung
Donnerstag, 19.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Kinderclub - Lausbubengeschichten
Donnerstag, 19.10.2017
15:30 Uhrbis 17:00 Uhr
Ausstellung
Freitag, 20.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Samstag, 21.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Wir feiern Geburtstag!
Samstag, 21.10.2017
15:30 Uhrbis 22:00 Uhr
Ausstellung
Sonntag, 22.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Montag, 23.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Dienstag, 24.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Nonnenklöster in der Reformationszeit
Dienstag, 24.10.2017
17:00 Uhr
Ausstellung
Mittwoch, 25.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr